Bitte alle Felder vollständig ausfüllen, bei Unklarheiten hilft dir gerne der Wirtschaftsverwalter (zur Zeit Manfred Kunkel - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) weiter.

 

Pflichtfeld*

Beginn Clubheimdienst: Im folgenden 1. Eingabefeld den ersten Tag des Clubheimdienstes reinschreiben. Direkt unter dem Eingabefeld ist ein Kalendericon. Hier kannst Du einen Tag aus dem Kalender übernehmen.

Ende Clubheimdienst: Im folgenden Eingabefeld den letzten Tag des Clubheimdienstes reinschreiben. Direkt unter dem Eingabefeld ist ein Kalendericon. Hier kannst Du einen Tag aus dem Kalender übernehmen.

Vor und Familienname: Bitte in das folgende Feld den Namen des Clubheimdienstverantwortlichen bzw. des  Ansprechpartner eintragen.

Ruf des Clubheimdienstverantwortlichen, im Normalfall "Du". Hier bitte die Rufnummer für evtl Rückfragen angeben.

Und in das nächste Feld eine Emailadresse, auch für evtl. Rückfragen.

Wechselgeld erhalten von Vorgängern, es sollten immer 70,00 Euro Wechselgeld übernommen und übergeben werden.

Wechselgeld übergeben an Nachfolger - es sollten immer 70,00 Euro Wechselgeld übernommen und übergeben werden!

Die Ausgaben: Bitte hier alle Ausgabenbelege die ihr habt addieren und hier eintragen! 
Bitte alle Belege in einen Umschlag legen. Den Umschlag beschriften mit den Datumsangaben von/bis und dem Namen des Thekendienstverantwortlichen. Umschlag in den Briefkasten schmeißen - fertig! 

Der Kassenbestand: im folgenden Feld schreibst Du den Kassenbestand rein. Der Kassenbestand ist der Betrag der am Sonntag Abend in der Kasse ist.
Und damit es ganz deutlich wird. Die Ausgaben, die durch Belege belegt sind, die sind schon vorher rausgenommen worden!

Einzahlungsbetrag: Den Betrag den Du hier im folgenden Feld einträgst ist der Einzahlungsbetrag, bitte auf das Konto des SVU Tennis einzahlen.
Hier die Bankdaten: IBAN: DE 08 6025 0010 0008 1122 20 - BIC: SOLADES1WBN. Alternativ kannst Du auch das Geld von deinem Girokonto auf das Vereinskonto überweisen. Den "Einzahlungsberag" darfst Du in dem Fall natürlich behalten. 

Ist dir irgendwas aufgefallen was die Verantwortlichen wissen sollte? Es geht was nicht? Es ist was kaputt gegangen? Es ist was ausgegangen? Oder was ganz anderes....?

 

Prima, fast fertig! Du hast bestätigt das Du kein Roboter, sondern ein engagiertes Vereinsmitglied bist. Wenn Du jetzt auf >SENDEN> drückst werden deine Angaben an der Kassenwart übermittelt. Außerdem erhält Du per Email noch eine Kopie der von dir gemachten Angaben. Solltest Du einen Fehler bei den gemachten Angaben entdecken schick bitte ein Mail an :
Wenn Du jetzt noch das Geld eingezahlt oder überwiesen hast, dann ist deine Clubheimwoche beendet. Danke für dein Engagement und der Verein freut sich auf deinen nächsten Einsatz an der Clubheimfront!